Home
Mitglieder
Referendare
Ansprechpartner

Ansprechpartner

Eva-Maria Fels - Katrin Förtig - Annette Kleer-Flaak - Barbara Kraus - Andreas Kraus - Saskia Kerl - Clarissa Bittner - Sabrina Bischof - Irmgard Bink - Pia Edelmann - Adrian Smoll - Julia Brückner

 


Eva-Maria Fels

Fachgruppenleiterin

Lehrerbildungsreferentin Schwaben-Nord

Hallo, mein Name ist Eva-Maria und ich bin seit 2004 im Studenten- und Lehrerbildungsreferat des brlv aktiv. Mein Studium habe ich an der Universität Würzburg im Sommer 2008 abgeschlossen. Ich unterrichte die Fächer Deutsch und Geschichte. Seit diesem Schulhalbjahr bin ich an der Realschule Burgau eingesetzt. In meiner Funktion als Fachgruppenleiterin beantworte ich die Fragen von Studenten und Referendaren aus ganz Bayern.

E-Mail: Eva-Maria Fels



Katrin Förtig

Lehrerbildungsreferentin Oberbayern

Hallo, mein Name ist Katrin Förtig, ich habe von 2004 bis 2008 an der Uni Würzburg studiert und war in dieser Zeit auch Studentensprecherin dort.

2009 ging es dann an die Jakob-Stoll-Realschule in Würzburg ins Seminar und mein Einsatzjahr durfte ich in Rothenburg o.d.T. verbringen. In dieser Zeit wurde ich in die Haupt-, Jugend- und Auszubildendenvertretung am Kultusministerium gewählt, wo ich mich bis August 2014 zusammen mit anderen Kollegen für die Belange der Referendare und Junglehrer einsetzte.

Nachdem ich Unter- und Mittelfranken dann schon kannte, ging die Reise weiter nach Oberfranken. In Rehau trat ich meine erste Stelle nach dem Referendariat an. Nach meiner Versetzung war ich schließlich ab 2012 in Kitzingen an der Realschule tätig (Fächerverbindung: Deutsch, evangelische Religion und Theater). Dort betreute ich ab 2013 auch das studienbegleitende Praktikum für evangelische Religion. Als Lehrerbildungsreferentin für Unterfranken arbeitete ich auch gerne mit den Studenten der Uni Würzburg zusammen. Nach der Geburt meiner Tochter hatte ich dann ein Jahr Elternzeit und von September 2016 bis Juli 2017 unterrichtete ich an der Realschule in Geisenfeld. Seit August 2017 bin ich an der Freiherr-von-Ickstatt Realschule in Ingolstadt und seit diesem Schuljahr für den Versand der Schulrechtssammlung zuständig, die bei mir per Mail angefordert werden kann.

E-Mail: Katrin Förtig



Annette Kleer-Flaak
Stellvertreterin der Fachgruppenleitung

Ich heiße Annette Kleer-Flaak und bin seit 2001 im brlv aktiv. Nach meinem Studium in Würzburg, absolvierte ich mein Referendariat in Erlangen und Immenstadt im Allgäu. Seit 2007 unterrichte ich Deutsch, Geschichte und IT an der Staatlichen Realschule Vöhringen. Von 2012 bis 2016 arbeitete ich als abgeordnete Lehrkraft am Lehrstuhl für Schulpädagogik an der Universität Augsburg. Ich betreute die "Bestenförderung an der Bayerischen Realschule", mit der besonders leistungsstarke RealschülerInnen ein zusätzliches Abschlussprüfungsfach absolvieren können. Im Verband bin ich als Stellvertreterin im Referat für Lehrerbildung und als Pressesprecherin im Bezirk Schwaben-Nord aktiv.

E-Mail: Kontakt



Barbara Kraus
Lehrerbildungsreferentin Unterfranken

Hallo, mein Name ist Barbara Kraus. Meine Studienzeit habe ich an der KU Eichstätt verbracht und dort das 1. Staatsexamen in den Fächern Mathematik, Kunst und Werken abgelegt. Mein erstes Jahr als Referendarin hat mich nach Höchberg in Unterfranken verschlagen. Mein Einsatzjahr absolvierte ich an der Staatlichen Realschule Bad Kissingen. An dieser bin ich auch verblieben. Seit Beginn des Schuljahres 14/15 übe ich die Tätigkeit als Seminarlehrerin für das Fach Mathematik aus.

Gerne helfe ich bei Fragen rund um das erste und zweite Staatsexamen weiter!

E-Mail: Barbara Dichtl



Andreas Kraus
Lehrerbildungsreferent Unterfranken

Hallo, mein Name ist Andreas Kraus. Ich unterrichte seit September 2011 an der Leo-Weismantel-Realschule Marktbreit. Meine Unterrichtsfächer sind Englisch, Wirtschaft und Recht, Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen und IT.

E-Mail: Andreas Kraus



Saskia Kerl
Lehrerbildungsreferentin Oberpfalz

Hallo, mein Name ist Saskia.
Vom Sose 2005 bis Sose 2009 habe ich an der Uni
Regensburg die Fächer Mathematik und Physik studiert.
Im September 2009 startete ich mein Referendariat in Amberg.
Den Einsatz absolvierte ich an der Realschule Roding.
Seit September 2011 bin ich an der Ludwig-Fronhofer-Realschule Ingolstadt tätig.
Tipps und Infos rund ums Referendariat kann ich euch jederzeit geben.

E-Mail: Saskia Kerl



Clarissa Bittner

Lehrerbildungsreferentin

Nach meinem Studium (Realschullehramt Deutsch und Englisch) von 2004 bis 2008 an der LMU absolvierte ich mein Referendariat in Ebersberg und Eching. Im Verband war ich zunächst als Studentensprecherin in München, dann als stellvertretende Vorsitzende der Hauptjungend- und Auszubildendenvertretung beim Kultusministerium aktiv. Noch immer halte ich Kontakt zur Uni durch meine Tätigkeit als Zweitprüferin beim Staatsexamen.

E-Mail: Kontakt



Sabrina Bischof

Lehrerbildungsreferentin

Hallo! Mein Name ist Sabrina Bischof, 28 Jahre und ich komme ursprünglich aus dem schönen Unterfranken. Meine Fächer Wirtschaftswissenschaften und Sport habe ich in Oberfranken an der Universität Bayreuth studiert. Dort war ich für den brlv sehr gerne Studentensprecherin! Jetzt verbringe ich in Rothenburg ob der Tauber mein Einsatzjahr.

E-Mail: Kontakt

 



Irmgard Bink
Lehrerbildungsreferentin Oberpfalz

brlv-Ortsvorsitzende an der Mädchenrealschule St. Josef, Schwandorf und Studienrätin an Realschulen im Kirchendienst. 
Fächerverbindung: Deutsch/Erdkunde/Geschichte
Dienstadresse: Mädchenrealschule St. Josef, Dominikanerinnenstr. 1, 92421 Schwandorf

E-Mail: Irmgard Bink



Pia Edelmann
Lehrerbildungsreferentin 

Mein Name ist Pia Edelmann (27). Als Einsatzreferendarin bin ich Mitglied des Referats Lehrerbildung im brlv und möchte mich gerne näher vorstellen:

Das Studium der Fächer Französisch und Deutsch hat mich 2011 aus meiner Allgäuer Heimat ins wunderschöne fränkische Würzburg geführt. Bereits am Anfang des Studiums stieß ich zum brlv und habe mich von da an an der Uni in enger Kooperation mit den Vertretern des bayer. Philologenverbandes für die Interessen und Belange der Lehramtsstudenten eingesetzt.

Direkt im Anschluss an das Examen 2015 wagte ich mich in das Abenteuer Referendariat, in dessen Rahmen ich aufgrund einer einjährigen Unterbrechung sogar zwei Seminarschulen kennenlernen konnte. Seit diesem Schuljahr darf ich mein Einsatzjahr sogar wieder zurück in Heimatnähe, an der staatl. Realschule Füssen, ableisten.

Ich bin verheiratet und habe einen kleinen Sohn, daher betrachte ich mich (augenzwinkernd) als Expertin in Sachen "Vereinbarkeit von Familie und Beruf", doch selbstverständlich stehe ich auf für Anfragen und Informationen aller anderen Art zur Verfügung und freue mich auf eure Nachrichten unter der Adresse pia_edelmann@web.de

 



Adrian Smoll
Lehrerbildungsreferent 

Hallo, mein Name ist Adrian Smoll und ich bin seit 2010 im Studenten- und Lehrerbildungsreferat des brlv aktiv. Mein Studium habe ich an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt im Sommer 2013 abgeschlossen. Im Anschluss daran absolvierte ich mein Referendariat mit den Fächern Deutsch, Kunst, Werken und IT. Neben meiner unterrichtenden Lehrertätigkeit an der Maria-Ward-Realschule Eichstätt arbeite ich derzeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Kunstpädagogik und Kunstdidaktik an der KU Eichstätt-Ingolstadt.

E-Mail: Kontakt



Julia Brückner
Lehrerbildungsreferentin

Mein Name ist Julia Brückner und ich habe an der Universität Regensburg die FächerEvangelische Religion, Deutsch und Deutsch als Zweitsprache studiert. Seit 2010 war ich in Regensburg als Studentensprecherin tätig, bis ich mein Studium 2014 beendet habe.
Mein Referendariat habe ich in Erlangen an der Werner-von-Siemens-Realschule absolviert.

E-Mail: Julia Brückner