Home
Aktuelles
Pressemitteilungen
Dr. Wawrzinek 27.02.2024
Erstintegration von Schülerinnen und Schülern mit Flucht- und Migrationshintergrund: Zuständiges Personal entsprechend vorbereiten und Anforderungsprofil definieren

PM Nr. 04/2024 am 27.02.2024 Im Rahmen der Pressekonferenz zur heutigen Sitzung des Ministerrats hat Kultusministerin Stolz ein neues Modell zur Erstintegration von Schülerinnen und...

Dr. Wawrzinek 22.02.2024
Der Realschulabschluss als USP - ein bayerisches Alleinstellungsmerkmal sichert Bildungsqualität

Nr. 03/2024 am 22.02.2024 Der brlv-Vorsitzende Ulrich Babl ist überzeugt von der zentralen Bedeutung des Realschulabschlusses für die bayerische Bildungslandschaft und hebt die hohe...

Dr. Wawrzinek 19.02.2024
Zwischenzeugnisse: Zur Halbzeit bei Bedarf neu aufstellen und die Saison erfolgreich beenden

PM Nr. 02/2024 am 19.02.2024 Bei der alljährlich wieder aufflammenden Diskussion um die Sinnhaftigkeit von Zwischenzeugnissen an bayerischen Schulen darf nach Ansicht des Bayerischen...

abl 31.01.2024
abl: Gemeinsame klare Haltung für unsere Demokratie - Gemeinsam gegen Antisemitismus und Rassismus

Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl) vom 31.01.2024 Gemeinsam Demokratie stärken und gegen Antisemitismus aufstehen – ein abl-Bekenntnis zum...

Dr. Wawrzinek 24.01.2024
Welttag der Bildung: Mit Werte- und Demokratieerziehung schaffen wir starke Persönlichkeiten

Nr. 01/2024 am 24.01.2024 Anlässlich des heutigen UNESCO-Welttages der Bildung betont der Bayerische Realschullehrerverband (brlv) die Bedeutung von Werte- und Demokratieerziehung für...

Dr. Wawrzinek 15.01.2024
Ideen des Ministerpräsidenten zur Lehrer-Teilzeit sind kontraproduktiv, solange sie nicht auf Freiwilligkeit setzen – Pauschale Eindämmung der Lehrer-Teilzeit ist ein Attraktivitätskiller

Lehrermangel bekämpfen, nicht verschärfen! Ideen des Ministerpräsidenten zur Lehrer-Teilzeit sind kontraproduktiv, solange sie nicht auf Freiwilligkeit setzen – Pauschale...

Dr. Wawrzinek 10.01.2024
brlv-Statement zum Projekt "VOR ORT" des Bayerischen Kultusministeriums: Kampagnen sind einer von vielen Bausteinen, die angepackt werden müssen, um Lehrermangel zu begegnen. Auch die Arbeitsbedingungen müssen verbessert werden!

Statement des Vorsitzenden des Bayerischen Realschullehrerverbandes (brlv) Ulrich Babl zum Projekt "VOR ORT" des Bayerischen Kultusministeriums, im Rahmen dessen Lehramtsbotschafterinnen...

Dr. Wawrzinek 14.12.2023
Lehrerbildung in Bayern: Bewährte Strukturen nicht schlecht reden (lassen)! Etablierte Prüfungsformen und zweijähriges Referendariat sichern Bildungsqualität

Nr. 21/2023 am 14.12.2023 Der Bayerische Realschullehrerverband (brlv) nimmt zu den jüngst veröffentlichten Ergebnissen einer Umfrage der Landesstudierendenvertretung Bayern zum...

Dr. Wawrzinek 08.12.2023
PISA-Ergebnisse ernst nehmen! Anlass zur Ursachenforschung am Tag der Bildung

brlv-PM 20/2023 Das besorgniserregende Abschneiden der deutschen Schülerinnen und Schüler bei der PISA-Studie 2022 beherrscht die Schlagzeilen. Der Bayerische Realschullehrerverband...

VDR 05.12.2023
VDR zu PISA 2022: Die Lehrkraft macht den Unterschied

VDR: Schulische Rahmenbedingungen müssen weiter verbessert werden Der Verband Deutscher Realschullehrer (VDR) empfiehlt, das bei allen Schularten festgestellte Absinken der Leistungsniveaus...

Ihre Ansprechpartner

Pressesprecher
Pressesprecher

Dr. David Wawrzinek
presse@brlv.de